Verlängert bis zum 15.03.2018 

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Landesverband NRW e.V., die Aidshilfe NRW e.V. und die Deutsche Rheuma-Liga NRW e.V. haben das Projekt „Chronische Erkrankungen am Arbeitsplatz“ ins Leben gerufen, um Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit chronischen Erkrankungen zu unterstützen. 
  
Im Dezember ist dazu eine Online-Befragung gestartet. Diese dient dazu zu erfahren, welche Probleme chronisch erkrankte Menschen am Arbeitsplatz haben und welche Unterstützung sie benötigen. Darauf aufbauend wird das Projekt weiterentwickelt, um den Menschen in ihrem Arbeitsleben zu helfen. 
  
Die Befragung ist bereits sehr gut angelaufen und es sollen noch mehr Menschen mit einer chronischen Erkrankung eine Stimme bekommen. Daher sind Sie herzlich eingeladen, an dieser Befragung teilzunehmen. Mitmachen kann jede Person, die chronisch erkrankt und volljährig ist und schon einmal einer bezahlten Tätigkeit nachgegangen ist. Die Umfrage erfolgt anonym und ist bis zum 15.03.2018 online. Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Den Link zur Befragung und weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter:

www.chronisch-krank-arbeiten.de

Kontakt für Fragen zum Projekt und zu dieser Umfrage:

Hannah Lobert (Projektleitung)
DMSG-Landesverband NRW e.V.
Sonnenstraße 14
40227 Düsseldorf
Tel.: 0211 933 04 13
E-Mail: hannah.lobert@dmsg-nrw.de
www.chronisch-krank-arbeiten.de